Programmvorschau

Dienstag, 05.05.2020 – Vortrag entfällt wegen Corona wird eventuell im Herbst nachgeholt
Thema: Ende des Zweiten Weltkriegs
Ort: Gasthof Plankl
Leitung: Christian Haringer/Renate Heinrich
Beginn: 19:00 Uhr, Kurzvortrag und Gesprächsrunde
Am 8. Mai jährt sich zum 75. Mal das Ende des Zweiten Weltkriegs, der in Alt- und Neuötting bereits am 2. Mai 1945 mit dem Einmarsch der amerikanischen Truppen beendet war. Der Heimatbund will in zweifacher Weise an dieses Datum erinnern. Christian Haringer beleuchtet zuerst in einem Kurzvortrag die letzten Tage im April und die ersten Tage im Mai 1945 in unserer Heimat. Im Anschluss daran moderiert Kreisheimatpflegerin Renate Heinrich in bewährter Weise eine Gesprächsrunde, an der sich hoffentlich viele der Anwesenden beteiligen und ihre eigenen Erinnerungen oder Familienerzählungen über das Kriegsende beisteuern.

Mittwoch, 17.06.2020 – Vortrag entfällt wegen Corona wird eventuell im Herbst nachgeholt
Thema: „Die Posaune, die aus dem Orgelgehäuse kam“ – Altöttinger Musikgeschichte
Vortrag und Musik

Referent: Prof. Dr. Josef Focht, Direktor des Musik-
instrumentenmuseums, Universität Leipzig
Ort: Altöttinger Marienwerk, Musiksaal
Beginn: 19:00 Uhr, Eingang Kapellplatz
Dauer: ca. 2 Stunden
Die Schatzkammer hütet eine der ältesten Zugposaunen der Welt aus dem Jahr 1576, die bei der Renovierung der Stiftskirchenorgel 1903 zum Vorschein kam. Die Inschrift auf ihrem Schallbecher weist sie als Werk des Nürnberger Instrumentenbauers Anton Schnizer aus. Professor Focht nimmt diese Kostbarkeit zum Anlass, die Rolle Altöttings in der Musikgeschichte der Gegenreformation zu schildern. In dieser Zeit fand zwischen dem Wallfahrtsort und der Münchner Residenz samt ihrer weltberühmten Hofkapelle ein reger Austausch statt. Auf einem Schnizer-Nachbau wird Musik von Orlando di Lasso zu hören sein.

Exkursion nach Aichach – abgesagt

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen